Immobilien Blog

Lagerhalle in Nürnberg vermietet

Wir vermieten in Nürnberg eine ca. 3.000 m² große Lagerhalle im Stadtgebiet Schmalau an ein alteingesessenes und bekanntes Nürnberger Unternehmen zu Lagerzwecken für dessen online-Handel. Sowohl die zentrale Lage im Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen, als auch die kurze Anbindung zu den verschiedenen Autobahnen und dem Frankenschnellweg hat...

Weiterlesen
  730 Aufrufe

Wir vermieten eine große Gastronomiefläche in Schwabach

Die moderne, lichtdurchflutete und darüberhinaus sehr gepflegte Mietfläche mit ca. 550 m² liegt an einer der Ausfallstraßen Schwabachs, in exponierter Ecklage. Die künftige Mieterin profitiert dabei von der besten Sichtbarkeit und einem hohen Wiederekennungsgrad. Die Mietfläche im Erdgeschoß ist Teil eines großen Geschäftshauses, für welches bereit...

Weiterlesen
  728 Aufrufe

Wohnungsnot in Nürnberg? Politisches Kalkül statt realistischem Szenario?

Gibt es in Nürnberg tatsächlich eine echte, umfassende Wohnungsnot bezüglich zur Verfügung stehender Mietwohnungen?  Aus der Sicht des Vermieters kann dies allenfalls nur für bestimmte Wohnungstypen und -größen so bestätigt werden. Während sich in Zusammenhang mit Corona einerseits deutlich abzeichnet, daß sich die Hauptnachfrage auf 3-Zimmer ...

Weiterlesen
  803 Aufrufe

Allgemeine Wohnungsnot in Nürnberg - Realität, oder politische Phrase? Eine kurze Einschätzung.

Zunächst kann von uns als erfahrenem Immobilienunternehmen konstatiert werden, daß eine sozusagen allumfassende, alle Teilmärkte des Mietwohnungsmarktes umfassende Wohnungsnot in Nürnberg unserer Erfahrung nach wohl nicht zu erkennen ist. So ist zum Beispiel die Nachfrage auf dem Teilmarkt für größere 2- oder normalgroße 3- Zimmer - Wohnungen zwisc...

Weiterlesen
  2496 Aufrufe

Verkaufsstart für die Eigentumswohnungen im Wohnpark Malvenweg in Fürth-Vach

Ab sofort startet der Verkauf der Eigentumswohnungen im "Wohnpark Malvenweg" in Fürth-Vach. Die verschiedenen Wohnungen in Größen von 65m² bis 144 m² werden im KfW55 Standard hergestellt. Auf dem schön angelegten Grundstück, gleich neben dem Main-Donau-Kanal, entsteht diese kleine, individuelle Wohnanlage mit lediglich 11 Wohnungen. Das Haus zeichn...

Weiterlesen
  3444 Aufrufe

Fördert die Anhebung der Abschreibungsmöglichkeiten den Bau preiswerter Mietwohnungen?

Wie die Immobilienzeitung in Ihrer Ausgabe 36/2017 vom 07.09.2017 in ihrer Rubrik „Nachrichten" berichtete, forderte kurz vor der Bundestagswahl ein Aktionsbündnis eine zeitlich und räumlich begrenzte Erhöhung der Abschreibung für die Abnutzung von Neubauten im Wohnungsbau in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt von 2%, bzw. 2,5% auf 4 % pro Jahr. Im Gegenzug hierzu sollten aber bei Inanspruchnahme dieser erhöhten Abschreibungsmöglichkeit festgelegte Mietobergrenzen eingehalten werden. Ziel sei es, den Bau preiswerter Mietwohnungen, ebenso wie den sozialen Wohnungsbau zu stärken. Begleitende Maßnahmen könnten beispielsweise auch Vereinfachungen und eine Vereinheitlichung der Bauordnungen, ein schnelleres Genehmigungsverfahren, oder auch eine Überarbeitung der Energieeinsparverordnung in Bezug auf die wählbaren Lösungen, sein.

Weiterlesen
  2386 Aufrufe

Anschrift

Machatschke Unternehmensgruppe
Äußere Sulzbacher Straße 155 a
90491 Nürnberg

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 0911 / 230 917-0

Fax: 0911 / 230 917-18