Immobilien Blog

Rechtliche Änderungen im Immobilienbereich für Vermieter, Eigentümer und Mieter.

Im August 2014 ist der neue Mietspiegel in seiner 21. Ausgabe erschienen

" Der Mietspiegel soll den Mietvertragsparteien Entscheidungen in Mietpreisangelegenheiten erleichtern, Streit und Gerichtsverfahren zwischen Ihnen möglichst verhindern und damit zur Versachlichung...beitragen." So den Erklärungen zum Nürnberger Mietspiegel 2014 zu entnehmen. Der Mietspiegel kann gegen eine Schutzgebühr bei der Stadt Nürnberg bezogen werden.
Weiterlesen
  629 Aufrufe
  0 Kommentare

Widerrufsrecht

Ab dem 13. Juni gilt die neue EU-Verbraucherrichtlinie. Diese enthält auch Neuerungen, die die Maklergesellschaften und deren Privatkunden betreffen. So ist es für den Makler notwendig, seine Kunden auf ihr 14-tägiges Wiederrufsrecht in Textform hinzuweisen. Die hat zur Folge, dass der Interessent erst nach Ablauf der Frist das Exposé erhält, bzw. besichtigen kann. Falls der Immobiliensucher keine 14 Tage warten will, gibt es die Möglichkeit, das...
Weiterlesen
  912 Aufrufe
  0 Kommentare

Neue Ergebnisse des Zensus 2011

Das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung in Fürth gab am 25.05.2014 die endgültigen Ergebnisse des Zensus 2011 bekannt. Neben Einwohnerstatistik sind vorallem auch die hier enthaltenen Kennzahlen für Immobilien interessant. So hat etwa die Zahl der Wohnungen in Bayern seit dem letzten Zensus 1987 um ca. ein Drittel zugenommen. Trotz dieser Entwicklung sei der Bedarf noch nicht gedeckt, kommentiert Innenminister Joachim Herrmann die Zahle...
Weiterlesen
  695 Aufrufe
  0 Kommentare

Neue Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014)

Nun tritt die neue EnEV 2014 zum 01.05.2014 in Kraft. Diese verpflichtet Verkäufer und Vermieter von Wohn- und Gewerbeimmobilien künftig in ihren kommerziellen Anzeigen gewisse Energiewerte aus dem Energieausweis zu veröffentlichen. Sollte bei der Veröffentlichung der Immobilienanzeige noch kein Energieausweis vorliegen, muss dieser spätestens bei der ersten Besichtigung dem Interessenten in Original oder in Kopie vorgelegt werden. Wer diesen Ver...
Weiterlesen
  746 Aufrufe
  0 Kommentare

Die Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz

Vertragspartner müssen vor Begründung einer Geschäftsbeziehung identifiziert werden. Dies trifft insbesondere auch auf Immobilientransaktionen zu und damit auch auf beteiligte Immobilienunternehmen. Das seit 2012 bestehende Geldwäschegesetz sieht eine Identifizierung über die Daten des Personalausweises, wie Name, Geburtsdatum und -ort, Anschrift usw. vor. Ebenso ist zu hinterfragen, ob im eigenem wirtschaftlichen Interesse, oder für eine Dritte ...
Weiterlesen
  1313 Aufrufe
  0 Kommentare

Achtung! Die neue Energieeinsparverordnung tritt ab 01. Mai 2014 in Kraft

Ab Mai 2014 werden Immobilienangebote noch transparenter. Käufer und Mieter von Wohn- und Gewerbeimmobilien werden schon zu Beginn ihrer Suche mit den Energiewerten der Objekte vertraut gemacht. So müssen diese zum Beispiel bereits in profesionellen Anzeigen, also zum Beispiel im Internet, und auch in der Tageszeitung, veröffentlicht werden. Auch müssen die Energieausweise zu Besichtigungen vorgelegt werden. Inwieweit dies eine tatsächliche Entsc...
Weiterlesen
  697 Aufrufe
  0 Kommentare

Anschrift

Machatschke Unternehmensgruppe
Äußere Sulzbacher Straße 155 a
90491 Nürnberg

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 0911 / 230 917-0

Fax: 0911 / 230 917-18